cardinal TAPES - Ihr Partner für Bandkonvertierung und Bandzuschnitte

Heutzutage werden viele anwendungsbezogenen Anforderung an ein Klebeband gestellt, doch damit ist nicht genug. Auch produktionsbedingte Anforderungen zur optimalen Weiterverarbeitung sind häufig gefragt. Hier spielen Faktoren wie Breite, Länge, Kerndurchmesser oder spezielle Formen eine wichtige Rolle. Dank der wachsenden Ansprüche unserer Kunden waren wir stets darin bestrebt auch das Leistungsangebot unserer Produkte anzupassen, so gelang es uns mit den Ansprüchen unserer Kunden mit zu wachsen. Das gilt besonders für den Bereich der individuellen Maßanfertigung, wodurch wir in der Lage sind unsere Produkte passgenau auf Ihre Anwendung zu konfektionieren. Mit der Investition u. a. in neue Schneide- und Stanzautomaten für unseren Maschinenpark tragen wir dieser Entwicklung Rechnung: Wir bieten Ihnen speziell nach Ihren Wünschen hergestellte Klebebänder.

Gerne informieren wir Sie über die nahezu unbegrenzten Fertigungsmöglichkeiten unserer Produktion - kontaktieren Sie uns einfach telefonisch unter unserer Durchwahl +49.202.266850 oder nutzen Sie unser Anfrageformular.

 

Unser Leistunsspektrum im Überblick

 

Rollenschnitt

Rollenschnitt
Wir schneiden Ihnen alle Klebebänder aus unserem Lieferprogramm auf die von Ihnen gewünschte Breite.

Umrollen

Umrollen
Sie benötigen andere Lauflängen oder brauchen die Klebebänder auf einem speziellen Kern? Kein Problem wir liefern Ihnen fast jede gewünschte Aufmachung.

Längenzuschnitte

Längenzuschnitte
Die passenden Längenzuschnitte vereinfachen sehr häufig das weitere Handling. Wir liefern Ihnen die Zuschnitte direkt mit Abziehvorbereitung der Trägerfolie. So sparen Sie Zeit und Kosten

Kisscut

Kisscut
Kisscut ermöglicht das Ausstanzen verschiedener Formen. Diese Teile verbleiben weiter auf dem Träger und können von dort einfach abgezogen werden. Ein, oder zweiseitige Klebebänder können so auf der Rolle oder als Bogen für Sie vorbereitet werden.

Stanzen

Stanzen
Fertige Stanzteile vereinfachen Ihnen ebenfalls die spätere Weiterverarbeitung. Im Gegensatz zum Kisscut-Verfahren verbleiben die ausgestanzten Formen nicht auf dem Träger. Sondern werden als Einzelteil geliefert.

Kaschieren

Kaschieren
Wir können auf besonders empfindlichen Klebeflächen auch zusätzlich einen Träger aufkaschieren. So werden die Klebeflächen geschützt und das Handling vereinfacht.