Butylkleber

Butylkleber bestehen aus einer Mischung aus Isobutylen und Naturkautschuk mit eingelagerten Rußpartikeln. Durch Heißkalandrierung wird ein hoher Vernetzungsgrad erreicht, wodurch eine sehr gute Alterungsbeständigkeit gewährleistet wird. Zudem sind Butylkleber weitgehend unempfindlich gegenüber UV-Strahlung und Oxidation.