Kaltverschweißung

Kaltverschweißung beschreibt die einzigartige Eigenschaft von Butylkleber, auf sich selbst sowie auf nahezu jeder anderen Oberfläche sofort und nicht wieder ablösbar zu kleben. Selbst bei leicht verschmutzten und feuchten Oberflächen ist eine gute Verklebung möglich. Einzig auf silikonisierten Oberflächen ist eine Kaltverschweißung nicht möglich.