Silikonisieren

Silikonverbindungen sind nichtmetallisch und werden in Lösungsmitteln oder Dispersionen gelöst. In diesem Zustand werden sie auf Papieren oder Folien aufgebracht und anschließend vernetzt. Silikonisierte Oberflächen sind so glatt, dass kein gebräuchlicher Kleber auf ihnen haften kann. Es sind spezielle Silikonkleber nötig. Vor allem im Bereich doppelseitiger Klebebänder sind silikonisierte Papiere von großer Bedeutung.