Temperaturbereich

Der Temperaturbereich gibt an, bei welchen Temperaturen eine Verklebung noch hält. Häufig nimmt mit steigenden Temperaturen auch die Klebrigkeit eines Klebers zu, wohingegen die Klebkraft sinkt. Bei fallenden Temperaturen sinkt die Klebrigkeit entsprechend. Die Klebkraft steigt jedoch nur im Bereich mittlerer Temperaturen um ca. 20-25°C, weshalb kühl gelagerte Klebebänder vor der Verarbeitung oftmals erst auf Raumtemperatur erwärmt werden müssen (siehe „Verarbeitungstemperatur“).